Pro Future Massivhaus

PRO FUTURE MASSIVHAUS

Baubeschreibung für den Hausbau

HAUSBAU

Sicherheit beim Hausbau

SICHERHEIT

Planungen für Traumhäuser

MASSIVHÄUSER

Baugrundstücke in NRW für Ihr Massivhaus

GRUNDSTÜCKE

Checklisten für den Hausbau

CHECKLISTEN

Hausbaukataloge, Hauskataloge

INFOMATERIAL

Bauherren

MEINUNGEN

Tipps zum Thema Hausbau

TIPPS & TRICKS

Stellenangebote in der Immobilienwirtschaft

STELLENANGEBOT

Inhalt der Seiten der PRO FUTURE MASSIVHAUS

PRESSE & AKTUELLES

Download Formulare und Anträge zum Thema Hausbau

DOWNLOAD

Fragen und Antworten rund um das Massivhaus

FAQ`S
Fragen und Antworten
Preiswerte Häuser

Inhalt der Seiten der PRO FUTURE MASSIVHAUS

INHALT

Architektenhäuser

IMPRESSUM

IST DIE FREIWILLIGE BAUKONTROLLE DURCH DEN TÜV-RHEINLAND IM FESTPREIS ENTHALTEN?

Ja! Insgesamt umfasst die Prüfliste weit mehr als 200 verschiedene Punkte, die in 5 einzelne Baukontrollphasen bzw. Prüfungsphasen - davon 4 Baukontrollen vor Ort - unterteilt ist:

Baukontrolle 1: Der Planungscheck

Hier werden schon im Vorfeld alle Planungsunterlagen, die für den Bau Ihres Hauses notwendig sind, geprüft. Kritische Details werden so schon vor Beginn der eigentlichen Arbeiten erkannt und ausgeschlossen. Der TÜV-Rheinland gibt dem Bauleiter Tipps, wo und auf was in der Bauphase besonderes Augenmerk gelegt werden sollte. 


Baukontrolle 2: Vor Verfüllung der Baugrube

In dieser Phase wird von den Mitarbeitern des TÜV-Rheinland die Ausführungsqualität des Kellers ihres neuen Hauses geprüft. Folgende Qualitätsmerkmale werden u. a. überprüft:
  • Abdichtung der Kelleraußenwände
  • Ausführung der Kellerinnenwände
  • Horizontale Abdichtung der Kellerwände
  • Qualität der Betonarbeiten
  • Drainage etc.

Baukontrolle 3: Vor Beginn der Innenputzarbeiten

Hier wird der geschlossene Rohbau einer sorgfältigen Prüfung unterzogen. Geprüft wird u. a.:

  • Einbau der Fenster
  • Qualität des Dachstuhls
  • Qualität aller Sanitärinstallationen
  • Qualität der Heizungsinstallation
  • Qualität der Elektroinstallation

Baukontrolle 4: Vor Beginn der Fliesenarbeiten

Vor Beginn der Fliesenarbeiten werden alle Arbeiten, die nach Ausführung der Fliesen- und Bodenbelagsarbeiten nicht mehr prüfbar wären, einer sorgfältigen Begutachtung unterzogen. Folgende Checkpunkte stehen zu diesem Termin auf der Prüfliste des TÜV-Mitarbeiters:

  • Ausführung der Innenputzarbeiten
  • Ausführung der Estricharbeiten
  • Ausführung der Metallbauarbeiten

Baukontrolle 5: Vor Schlüsselübergabe

Vor der Schlüsselübergabe wird Ihr Massivhaus noch einmal in allen Einzelheiten geprüft. Hier stehen u. a. folgende Positionen auf der Checkliste:

  • Qualität der Innentüren
  • Qualität der Fliesenarbeiten
  • Qualität des Außenputzes
  • Qualität der Treppenläufe

All diese Baukontrollen haben nur einen Zweck:
Sie sollen ein ganzes Leben ungetrübte Freude an Ihrem Massivhaus haben. Dafür stehen wir mit unserem Namen.


PRO FUTURE MASSIVHAUS GMBH - Niederrheinstraße 71 - 40474 Düsseldorf - Telefon: 0211 - 43 83 09 0


Infomaterial Suchen Mail Oben Home